top of page
Pole Dance Doubles - Amalia Mia Lang Und Kayla Lee Burch - World Champions

Wie man den Outside LegHang an der Pole (auch bekannt als Gemini) meistert – Teil 3 (Pole Dance T...


Heute schauen wir uns weitere Eingänge für Anfänger an, um ohne Invert einen Outside Leghang zu erreichen.


Im letzten Teil haben wir den Eingang aus der Rückenlage durchgenommen. Du kannst ihn hier nachlesen.


Heute werden wir uns einen etwas höheren Eingang aus der "Kerze"-Position ansehen.


Meistern Sie Ihren Outside Leghang – Einstiegsoption 2


1. Lege dich dazu zunächst auf den Rücken, wie wir es in Teil 2 gemacht haben, und bringe diesmal die Pole in deine Achselhöhle und halte sie fest.


2. Von hier aus drücke deinen Körper in eine "Kerzen"-Position. Du kannst auch deine Beine verwenden, um dein Becken so hoch wie möglich anzuheben.

Meistern Sie Ihren äußeren Leghang
Aufbau

Äußerer Leghang-Einstieg aus der Candle-Stick-Position
Mit den Beinen helfen, um das Becken anzuheben


3. Jetzt hake dein äußeres Bein in den Pole ein und folge den gleichen Schritten wie in Teil 2 dieser Serie!



Tipps und Tricks zum Pole Dance
Befolge nun die Schritte aus Teil 2

Gemini Pole Dance Leghang
Ziehe dein legHang fest, und ziehe das innere Bein nach unten.

In Teil 4 dieser Serie werden wir uns damit befassen, wie man aus dem Stand in den äußeren Leghang, auch Gemini genannt, gelangt.










28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page