top of page
Pole Dance Doubles - Amalia Mia Lang Und Kayla Lee Burch - World Champions

Alyssa - Ein aufgehender Pole-Stern...vom ersten Pole Dance Kurs zur ersten Meisterschaft...


Süßes Kind an der Pole Dance Stange in ihrem eigenen Zuhause. Kids Pole Dance
Einer meiner ersten Trainings an meiner eigenen Stange.

Wie alles begann... mein erster Pole Dance Kurs

Hallo, ich bin Alyssa und bin 9 Jahre alt. Pole Dance ist meine Leidenschaft geworden, und heute erzähle ich euch, wie alles begann.


Im September 2021 fragte mich meine beste Freundin, ob ich nicht mal zum Pole Dance Kurs kommen möchte. Ich hatte natürlich keine Ahnung, was das eigentlich ist, und ich war sportlich eigentlich schon genug ausgelastet. Aber ich kam natürlich mit und war zwei, drei Mal mit meiner Freundin im Training.


Eine Pole Dance Stange für Zu-Hause

Zu meinem achten Geburtstag im Oktober hatte ich mir eigentlich eine Schildkröte gewünscht, aber als das leider kurzfristig nicht funktionierte, sollte ich mir ein neues Geschenk aussuchen. Jetzt fragt ihr euch bestimmt, was ich mir gewünscht habe? Die Antwort auf diese Frage war klipp und klar: eine Poledancestange für mein Zimmer. So stand für meine Eltern fest, dass ich Gefallen an der neuen Sportart gefunden hatte. Meine beste Freundin hörte leider auf, aber ich blieb.


Meine erste Pole Dance Meisterschaft...


Mädchen auf ihrer ersten Pole Dance Meisterschaft, sehr gelenkig, schöner Spagat. Pole Dance Kurs
Alyssa zeigt einen tollen Capezio auf ihrer ersten Meisterschaft!

Als im Jahr 2022 der erste Wettkampf anstand, war ich direkt mit Begeisterung dabei. Mein Ehrgeiz wurde geweckt, und ich trainierte fleißig. Auch die ein oder andere Blessur konnte mich nicht davon abhalten.


Ist dass, das Aus für mich?

Am 7. August passierte es dann: Im Training fiel ich unglücklich von der Stange, brach mir das Handgelenk und wurde direkt am nächsten Tag operiert! Es gab viele dicke Tränen, denn das bedeutete das Aus für meinen allerersten Wettkampf. Ich war am Boden zerstört.


Ehrgeiz und Wille...


Starker Wille eines Kindes, nichts kann sie vom Pole Dance abhalten.
Der erste Tag nach der Op und ich hänge schon an allem dran.

Je näher der 24.09 (der Meisterschafts-Tag) kam, desto nervöser wurde ich. Die Drähte kamen raus und Mittwochs vor dem Wettkampf bat ich meine Eltern darum, mit Mia (Studio-Inhaberin) und Angi (mein Coach) zu reden. Ich wollte doch unbedingt an dem Wettkampf teilnehmen.

Die Studio-Inhaberin ließ sich überreden, ich glaube es war auch meine zuckersüße Art und dass Mia selbst Athletin ist und genau wusste, wie es mir ging und wieso ich unbedingt auf die Bühne wollte. Wir holten das ärztliche OK ein, und Studio-Inhaberin Mia hat sich dann ins Zeug gelegt, damit ich doch noch an den Start gehen durfte. Gespräche mit den Veranstaltern und Judges waren nicht ganz einfach, aber am Ende hatten wir das Go von allen. Ich war erleichtert und sehr glücklich. Angelina und Mia schafften es, meine Choreo 2 Tage vor der Abfahrt umzustellen, so dass ich sie trotz meiner schwachen Hand tanzen konnte. Natürlich mussten wir viele Tricks runterschrauben, aber für mich zählte nur, dass ich auf die

Kind mit Trainerin an der Pole Dance Meisterschaft Steel On Fire - Kids Pole
Ich und mein Coach Angelina

Bühne konnte. Nach einer Generalprobe im Studio ging ich dann sieben Wochen nach der OP und mit nur 2 Trainings an den Start für meine allererste Meisterschaft und holte den dritten Platz ein. Etwas enttäuscht war ich doch schon, auch wenn meine Coaches mir versicherten, dass ich trotz allem das Beste getan und eine hervorragende Leistung auf die Bühne gebracht habe.


Ich bin lange noch nicht am Ziel...

Als zum ersten Mal dann die Deutsche Meisterschaft zur Sprache kam, war ich wieder direkt Feuer und Flamme. Ich beschloss, direkt mit Maria, meiner Konkurrentin im Einzel, im Double teilzunehmen und natürlich auch im Einzel.

Kind und Trainerin machen Bird of Paradise - Pole Dance Double
Meine Trainerin und ich üben am Bird Of Paradise

Jetzt stehen wir ein paar Wochen vor der DM, und die Aufregung steigt. Mit neun Jahren wird es bestimmt eine unvergessliche Erinnerung werden. Mal sehen, was passieren wird… Ich werde euch ganz bestimmt über meine Erfahrung an der Deutschen Me


isterschaft berichten! DRÜCKT MIR DIE DAUMEN!

161 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page